Hamburg, 01.04.2016: Die EULE Corporate Capital GmbH hat die Kapitalmarktkommunikation für die Beate Uhse AG übernommen. Beate Uhse ist seit 1999 an der Frankfurter Börse (XETRA:USE.DE) gelistet und hat im Jahr 2014 eine Unternehmensanleihe mit einem Volumen von 30 Mio. Euro emittiert. Das Unternehmen Beate Uhse wurde 1946 gegründet und ist europaweit mit 470 Mitarbeitern in sieben Ländern aktiv.

EULE Corporate Capital berät und begleitet die Gesellschaft hinsichtlich der allgemeinen Investor Relations und weiterer Kapitalmarktkommunikation.

Über die EULE Corporate Capital GmbH:
Die EULE Corporate Capital GmbH berät seit vielen Jahren mittelständische Unternehmen (Einzel- und Kapitalgesellschaften) aller Branchen im Bereich der Strukturierung und Optimierung der Passivseite der Bilanz. Hierzu zählen Eigenkapital- und Fremdkapitalmaßnahmen im Bereich von Kapitalmarktprodukten und alternativen Instrumenten. Im Rahmen des ganzheitlichen Beratungsansatzes gehören die begleitende Unternehmenskommunikation und Investor Relations dazu. Weiterer Schwerpunkt der EULE Corporate Capital GmbH sind strukturierte Finanzierungen unter Einbindung von Eigenkapital- und Fremdkapitalpartnern sowie öffentlichen Förderinstituten.

Kontakt:
EULE Corporate Capital GmbH
Beim Strohhause 27
D - 20097 Hamburg
Tel.: +49 40 55502988-80
Fax: +49 40 55502988-89
Email: kontakt@eulecc.de
www.eulecc.de


Zurück  Download als PDF

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.